Development Center

Im dritten Studienjahr an der HFW nimmt das Fach Personalführung einen wichtigen Stellenwert ein. Um die Studierenden auf ihre (zukünftige) Rolle als Führungskräfte vorzubereiten werden dabei wichtige Modelle und Konzepte aus der modernen und klassischen Führungslehre, der Kommunikation und der Psychologie vermittelt.

Doch Führung findet in der Praxis statt und kann nur bedingt theoretisch erlernt werden! Darum bieten wir als Einstieg ins Fach ein halbtägiges Development Center an, wo die Studierenden in der Rolle als Vorgesetzte anspruchsvolle Teamsituationen und Mitarbeitergespräche meistern müssen.

In Vierergruppen, die jeweils von einem professionellen Coach moderiert werden, erleben sie sich selbst und andere in unterschiedlichen Führungsszenarien. In der nachfolgenden Reflexions- und Feedbackrunde erhalten sie konkrete Hinweise zu ihren Führungskompetenzen, Stärken und Entwicklungsfeldern. Zusätzlich liefert die Beobachtung der Kolleg/innen wertvolle Inspiration für das eigene Führungsverhalten.

 

Feedback ist ein Geschenk... Im Development Center bekommen die Teilnehmenden einen Strauss an ehrlichen und konkreten Rückmeldungen zur Wirkung ihres Führungsstils und stärken gleichzeitig die eigene Beobachtungs- und Feedbackkompetenz.